DAS CoMiSS-INSTRUMENT IN DER KLINISCHEN PRAXIS

CoMiSS: Kuhmilch-bezogener Symptomscore

ZWECK

CoMiSS ist ein einfaches, schnell und leicht anzuwendendes Instrument zur Erkennung Kuhmilch-induzierter Symptome. Es verbessert die Erfassung der häufigsten Symptome einer Kuhmilcheiweißallergie (KMPA) und kann so eine frühzeitige Diagnose erleichtern. Mithilfe von CoMiSS kann auch die Entwicklung von Symptomen während einer therapeutischen Intervention besser beurteilt und quantifiziert werden.

BEWERTUNG MIT CoMiSS

Der CoMiSS-Score reicht von 0 bis 33.
Jedes Symptom wird mit maximal sechs Punkten, Atemwegssymptome werden mit maximal drei Punkten bewertet.
Als Kriterium zur Erkennung von Säuglingen mit KMPA-Risiko wurde ein willkürlicher Grenzwert von ≥ 12 festgelegt. Für einen Score von 12 müssen mindestens zwei schwere Symptome vorhanden sein; für mehr als 12 Punkte müssen mindestens drei Symptome vorliegen und zwei Organsysteme betroffen sein.
Publizierte Daten aus klinischen Studien, die CoMiSS verwenden, zeigen einen prognostischen Wert von 80 %, wenn der Score zu Anfang > 12 ist und nach einer 2-wöchigen Eliminationsdiät mit einer extensiv hydrolysierten Spezialnahrung (eHF) auf


 

DAS CoMiSS-BEWERTUNGSBLATT

Bewerten Sie jetzt die beobachteten/angegebenen Symptome mit der am besten zutreffenden Punktzahl für jedes Symptom, oder laden Sie das Bewertungsblatt herunter.

Download
SYMPTOMESCORE

 
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Schreien*?
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Spucken (Regurgitation)?
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Stühle (Bristol-Skala)?
  • 4
  • 0
  • 2
  • 4
  • 6

 
Hautsymptome?
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Atopische EkzemeKopf-Hals-Rumpf
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
 Arme-Hände-Beine-Füße
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Urtikaria
  • 6
  • 0

 
!Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Atemwegssymptome?
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

 

* Schreien wird nur berücksichtigt, wenn das Kind nach Beobachtung der Eltern seit mindestens einer Woche ohne erkennbaren Grund schreit.

RAUSWERTUNG

Der Gesamtwert liegt zwischen 0 und 33. Jedes Symptom wird mit maximal 6, Atemwegssymptome mit maximal 3 Punkten bewertet
Gesamtscore ≥ 12, Die Symptome hängen wahrscheinlich mit Kuhmilch zusammen. Möglicherweise besteht eine KMPA.
Gesamtscore <12, Symptome hängen wahrscheinlich nicht mit Kuhmilch zusammen. Suchen Sie nach anderen Ursachen.

Die KMPA-Diagnose kann nur durch eine Eliminationsdiät und anschließenden oralen Provokationstest bestätigt werden.

Vandenplas, Y., Dupont, C., Eigenmann, P., Host, A., Kuitunen, M., Ribes-Koninck, C., Shah, N., Shamir, R., Staiano, A., Szajewska, H. and Von Berg, A. (2015), A workshop report on the development of the Cow’s Milk-related Symptom Score awareness tool for young children. Acta Paediatrica. doi: 10.1111/apa.12902

© 2015 Nestlé Health Science
SCHREIEN*

- Die Schreidauer wird bewertet. Je länger die Schreidauer, desto höher der Score.

- An mindestens 3 Tagen/Woche während mindestens 1 Woche, von den Eltern beobachtet, ohne anderen erkennbaren Grund.

- Das Schreien hängt mit Koliken zusammen. Eine Kolik wird hier als > 3 Stunden Schreien/Tag an mindestens 3 Tagen während 1 Woche und seit mindestens 1 Woche definiert.

- Bis zu 3 Stunden Schreien/Tag wird mit 3 Punkten bewertet.


Alter: > 2 Wochen, < 4 Monate


* Sollte nur berücksichtigt werden, wenn das Kind nach Beobachtung der Eltern seit mehr als 1 Woche ohne anderen erkennbaren Grund schreit.)

SPUCKEN (Regurgitation)

- Anwendung der Skala für Spucken.1

- Bewertet die Menge und den Schweregrad des Spuckens.


Alter: > 2 Wochen, < 6 Monate


1- Vandenplas Y, Hachimi-Idrissi S, Casteels A, Mahler T, Loeb H. A clinical trial with an “anti-regurgitation” formula. Eur J Pediatr. 1994;153:419-23.

STÜHLE

Verwendung der etablierten Bristol-Skala zur Bewertung der Stuhlkonsistenz.1

Harter Stuhlgang Typ 1 und 2 Normaler Stuhlgang Typ 3 und 4 Flüssiger Stuhlgang Typ 5 und 6 Wässriger Stuhlgang Typ 7

Für mindestens 1 Woche

1- Lewis SJ, Heaton KW. Stool form scale as a useful guide to intestinal transit time. Scand. J. Gastroenterol.1997; 32: 920–4.

HAUTSYMPTOME

Ein leicht anzuwendendes Punktesystem, das auf einer Bewertung der von Dermatitis betroffenen Hautfläche beruht. Dafür werden die Zeichnungen zur Oberflächenschätzung bei Verbrennungspatienten benutzt.

Geschätzte Fläche
0 = 0
< 1/3rd = 1
1/3-2/3rd = 2
> 2/3rd = 3
Oberflächenschätzung der von Dermatitis betroffenen Haut Oberflächenschätzung der Dermatitis ventral

 

Oberflächenschätzung der Dermatitis dorsal Tabelle zur Einstufung der Dermatits  

 
ATEMWEGSSYMPTOME

Atemwegssymptome werden im CoMiSS berücksichtigt, jedoch mit geringerer Gewichtung, da chronischer Husten, laufende Nase und sogar pfeifende Atmung meist die Folge von Virusinfektionen sind.

Atemwegssymptome können jedoch durch Kuhmilcheiweiß hervorgerufen werden:

- Chronischer Husten
- Laufende Nase
- Pfeifende Atmung

Gesamtscore
13 / 33

Bei einem Gesamtscore von < 12 hängen die Symptome wahrscheinlich nicht mit Kuhmilch zusammen.
Suchen Sie nach anderen Ursachen.


Drucken Sie sich die Testergebnisse aus oder erhalten Sie weitere Informationen über die untenstehenden Links.

DRUCKEN


DiagnoseunterstützungErfahren Sie mehr über KMPA

Ein Gesamtscore von ≥ 12 weist darauf hin, dass die Symptome wahrscheinlich mit Kuhmilch zusammenhängen.

Möglicherweise besteht eine KMPA. Eine KMPA Diagnose kann jedoch nur durch
eine Eliminationsdiät mit nachfolgendem Provokationstest bestätigt werden.


Drucken Sie sich die Testergebnisse aus oder erhalten Sie weitere Informationen über die untenstehenden Links.

DRUCKEN


DiagnoseunterstützungErfahren Sie mehr über KMPA