Gebackene Waffeln mit Apfelmus recipe

Gebackene Waffeln mit Apfelmus

20 Min.

Einfach

Zutaten (für 2 Portionen)​

  • 30 g Zucker
  • 1 Ei, Größe S
  • 125 g Mehl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Flasche resource® 2.0+fibre Neutral
  • 10 g Backpulver
  • 1 Esslöffel Öl
  • 200 g Apfelmus
recipe-image

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Nun die Milch, das Mehl, das Backpulver und das resource® 2.0+fibre Neutral-Geschmack dazugeben. Alles gut verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Im Anschluss Waffeln daraus backen und mit Apfelmus servieren.

Nährwertinformationen

Brennwert
(pro Portion)
829,5 kcal
3.470,0 kJ
Fett, davon 25,4 g
• gesattigte Fettsauren 2,7 g
Kohlenhydrate, davon 118,6 g
• Zucker 36,8 g
Ballasststoffe 8,0 g
Eiweiß 27,8 g
Salz 0,63 g

Produkt

recipe

Weitere Rezeptideen

recipe-cover

Bauern- Blaubeerkuchen mit Schmanddecke

Für den Teig den Quark mit der Milch glattrühren, das Öl, den Zucker und den Vanillezucker hinzufügen. Das Mehl und das Backpulver dazusieben und alles zu einem Teig verarbeiten.

recipe-cover

Kräuterquark-Dip

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Petersilie und Dill waschen trocken tupfen und klein hacken.

recipe-cover

Zwiebelsuppe mit Apfelstiften und Buttercroutons

Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse ausstechen und mit der Schale in feine Streifen hobeln.

recipe-cover

Spaghetti Carbonara

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Das Kochwasser abgießen und die Nudeln nicht abschrecken! Die Schinkenwürfel in der Butter andünsten. Die heißen Spaghetti in eine Stielpfanne geben.