Optifast® Individual Programm

Im Unterschied zum OPTIFAST®52-Programm sind keine fest vorgegebene Termine einzuhalten, sondern es ist aufgrund individueller Terminvereinbarungen eine zeitlich flexible Gestaltung möglich. Es richtet sich daher an Personen, welche beispielsweise aufgrund von häufigen Dienstreisen oder Schichtarbeit zeitlich wenig flexibel sind bzw. an berufstätige Mütter, welche aufgrund Ihrer zeitlichen Einbindung eine flexible Terminvereinbarung bevorzugen.


 

Das Therapiekonzept

Basierend auf der langjährigen Erfahrung mit stark übergewichtigen Erwachsenen im Rahmen des OPTIFAST®52-Programms wurde das zeitlich flexible OPTIFAST®Individual -Programm entwickelt. Somit erhalten auch beispielsweise beruflich sehr eingebundene Personen die Möglichkeit an einem OPTIFAST®-Programm teilzunehmen.


 

Dauer der Therapie

Daher werden drei verschiedene Leistungspakete angeboten.

  • 6 Monate
  • 10 Monate
  • Individuelle Programmdauer

 

Betreuung im Therapiezentrum

Dreh- und Angelpunkt Ihrer Therapie ist das Therapiezentrum in Ihrer Nähe.

Hier werden Sie von einem kompetenten Team aus:

  • Ärzten
  • Ernährungsfachkräften
  • Bewegungstherapeuten
  • Psychologen

individuell entsprechend Ihrer Bedürfnisse betreut.

Damit ermöglichen wir Ihnen eine sichere Gewichtsabnahme unter professioneller Aufsicht.  Nach individueller Absprache ist übergangsweise auch eine telefonische Betreuung möglich.


 

Phasen der Therapie

Je nachdem welches Leistungspaket gewählt wird, unterscheidet sich die Dauer der Programmphasen.

Dem Programmstart geht eine medizinische Eingangsuntersuchung voraus.

Phase des modifizierten Fastens:

HIER ernähren Sie sich ausschließlich von  VIER schmackhaften Portionen der OPTIFAST®Produkte/Tag. OPTIFAST® ist eine medizinische Diät und wurde speziell von Wissenschaftlern für die Gewichtsreduktion bei Übergewicht entwickelt.

Aufgrund der niedrigen Energiezufuhr in dieser Phase (ca. 800kcal/Tag) werden Sie auf gesunde Art und Weise einen schnellen Erfolg verzeichnen und bereits anfänglich viel Gewicht reduzieren können.

Der hohe Eiweißanteil der OPTIFAST®800-Produkte hat den Vorteil, dass Sie trotz der geringen Energiemenge gut gesättigt sind, also nicht „hungern“ müssen. Außerdem verringert die hohe Eiweißzufuhr das Risiko eines Jo-Jo-Effektes, da hauptsächlich Fettmasse abgebaut wird, die körpereigene Muskelmasse aber weitestgehend erhalten bleibt.

Abb. Zusammensetzung des Gewichtsverlustes bei verschiedenen Diättherapien
über 4 Wochen am Beispiel des Totalen Fastens, der Schrothkur, der Molkekur
und des modifizierten Fastens.
Quelle: Wechsler JG, Leopold K, Bischoff G. Schnellster Fettkiller ist die Formula-Diät.MMW-Fortschr Med 2006; 40: 32-37.

Umstellungsphase 

Schrittweise werden die OPTIFAST®-Produkte gegen Mahlzeiten auf Basis „natürlicher Lebensmittel“ ersetzt. So werden schließlich das neu erlernte Ernährungsverhalten  und die neu erworbenen Kenntnisse über eine gesunde und ausgewogene Lebensmittelauswahl angewendet. In dieser Programmphase geht es darum das Bewegungsprogramm zu vertiefen.

 

Stabilisierungs- und Trainingsphase:

Hier  ist die Zielsetzung die Intensivierung des bisher erlernten gesünderen Ernährungs- und Bewegungsverhaltens. Beispielsweise werden Strategien erarbeitet um Herausforderungen im Alltag besser zu meistern-denken Sie nur an das letzte Geschäftsessen.

Das erreichte Körpergewicht soll durch diese Maßnahmen langfristig stabilisiert werden. 


 

Das Ziel

Das Ziel des OPTIFAST®  Individual Programms ist:

  • Sichere und deutliche Gewichtsabnahme
  • Dauerhafte und gesunde Gewichtsreduktion
  • Wesentliche Verbesserung medizinischer Risikofaktoren
  • Steigerung der Lebensqualität
  • Nachhaltige Änderung der eigenen Lebensgewohnheiten